SKYFORGER GAMING

Trials of Mana #19 – KLASSENWECHSEL!!!!!!!!

Was zuletzt geschah:
Mit Flämmchen ging es nach Altenia, dem Königreich der Magier. Dort wollen , Resi und Charlotte die Fee retten. Bereits am Eingang erfahren sie von einer Hexe, dass die Burg von Monstern eingenommen wurde. Diese haben die Gruppe bereits am Eingang erwartet. Dahinter versperrt eine Barriere den Weg ins Innere und so muss die Gruppe runter in den Keller. Dort findet sich der Schalter für die Barriere im Erdgeschoss. Vom Hofgarten aus gelangt die Gruppe weiter ins Innere. Im Thronsaal warten der Purpurzauberer und Obsidianritter bereits, neben ihnen liegen die Königin und die Fee. Er fodert für ihre beider Rettung das Schwert. Schweren Herzens übergibt Durand es, allerdings löst sich dabei eine schmerzhafte Reaktion auf diese Berührung aus. Spiegelt laut dem Obsidianritter das Herz des Trägers wider, egal ob gut oder böse. Die zwei verlassen die Burg, um an jedem Mana-Stein die Siegel der Benedovener zu lösen. Die Königin nehmen sie dabei mit, die Fee hingegen erwacht und ist wieder an der Seite der Gruppe.

Sie erklärt, dass die Siegel gelöst sind, sie jedoch noch nicht ihre vollständigen Kräfte besitzen und zum aktuellen Zeitpunkt noch voneinander getrennt sind. So sind sie noch zu bekämpfen. Zuerst machen sie sich nach Laurenzien auf. Dort treffen sie auf Dangaard, einen Hyppogreif mit zwei Köpfen und Luftangriffen. Mit Hilfe von Flämmchen bekämpfen sie ihn im Flug. Um nach dem Kampf zu den Brennende Sande aufzubrechen. Hier offenbart sich Xan Bie als zweiter Feind. Er gleicht einem Adlerkopf – komplett ohne Körper, dafür mit Hörner und Flammenangriffen.

Klassenwechsel!!!!!!!

Ihr Lieben, bitte nehmt Svens Weisheit „Wenn Gewalt keine Lösung ist, ist eventuell einfach mehr Gewalt eine Lösung“ nicht zu Herzen – die sollte wirklich nu in Videospielen Anwendung finden. Für weitere Weisheiten seid auch nächste Woche wieder mit dabei, wenn es weiter geht mit »Tief durchatmen….«

Bis dahin eine schöne Woche!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

dreizehn − 1 =

© 2024 SKYFORGER GAMING

Thema von Anders Norén